Sie sind hier: Startseite Kursprogramm nach … Betriebliche … PausenExpress

PausenExpress

Der PausenExpress ist mittlerweile ein etabliertes Projekt im Maßnahmenkatalog des betrieblichen Gesundheitsmanagements der Universität Freiburg. Ein/e Trainer/in des Hochschulsport-Teams kommt regelmäßig, einmal wöchentlich zu Ihnen an den Arbeitsplatz und gestaltet eine 20-minütige Bewegungseinheit mit fünf bis sechs Mitarbeitern der Universität Freiburg. Ein PausenExpress-Zeitraum erstreckt sich in der Regel über zehn Wochen. Ein Kleidungswechsel ist dabei nicht erforderlich.

Ihr Arbeitgeber möchte damit die Aufrechterhaltung und Verbesserung Ihrer Gesundheit nachhaltig unterstützen.

Zielgruppe
Fünf bis sechs Mitarbeiter einer Büroeinheit/Hausmeister/Reinigungskräfte, die sich zu einem gemeinsamen Termin einmal wöchentlich im Büro/Aufenthaltsraum einfinden.

Ziele
Die aktive Pause wird nicht nur Ihr allgemeines Wohlbefinden erhöhen sondern ermöglicht Ihnen präventive Maßnahmen leicht und unkompliziert in Ihren Arbeitsalltag zu integrieren.

Inhalte
Das Kurzprogramm setzt sich aus folgenden Komponenten zusammen:

  • Mobilisation
  • Kräftigung
  • Dehnung
  • Entspannung


Bemerkungen
Der PausenExpress bleibt bis auf weiteres gebührenfrei und darf im Rahmen der Arbeitszeit in Anspruch genommen werden, sofern dienstliche Belange einer Teilnahme nicht entgegenstehen.
Informationen zum Angebot und zur Anmeldung sowie Neuigkeiten rund um den PausenExpress finden Sie hier.
 sowie regelmäßig im Mitarbeiter-Newsletter. Fragen richten Sie bitte an pausenexpress@sport.uni-freiburg.de.
 

Kursleitung Trainer/innen aus dem Hochschulsport-Team
Veranstalter Allgemeiner Hochschulsport
TN-Zahl 5 - 6 Teilnehmer/innen pro Kurs
Uhrzeit   

Frei wählbar zwischen 10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Beginn im Halbstunden-Takt möglich

Termin und Ort Dienstag, Mittwoch, Donnerstag oder Freitag an Ihrem Arbeitsplatz

 

Die Anmeldung erfolgt hier.