Sie sind hier: Startseite Kursprogramm nach … Betriebliche … In Bewegung kommen – Der sanfte …

In Bewegung kommen – Der sanfte Weg zum Walken oder Joggen

Wann 25.04.2017 um 17:15 bis
10.10.2017 um 18:15
Termin übernehmen vCal
iCal

Zielgruppe
Dieser Kurs richtet sich an alle Beschäftigten, die bislang wenig oder keinen Sport machen konnten, sich körperlich nicht fit fühlen und gerne in Bewegung kommen wollen.


Ziele
In entspannter Atmosphäre und ohne Leistungsdruck ist unser Ziel, am Ende des Kurses ohne Schmerzen und Atemnot 30 Minuten locker zu joggen oder zu walken (ohne Stockeinsatz). Wichtig sind die Bewegung an der frischen Luft und das Gemeinschaftserlebnis, weniger die Leistung. Kreislauf, Stoffwechsel und Fettverbrennung werden angeregt. Die regelmäßige Bewegung soll Bestandteil Ihres Alltags werden. Im Idealfall trifft sich die Gruppe nach Abschluss des Kurses weiter.


Inhalte

  • Vor dem Start: Atemtechniken
  • Schrittkombinationen zur Stabilisierung und zum Aufwärmen der Gelenke
  • Hinführung zum Walken (ohne Stöcke) oder Joggen
  • Hinweise zu Technik, Ausstattung und Ernährung
  • Abschließend Dehnübungen zur Vermeidung von Muskelkater und Krämpfen

Um Sie dabei zu unterstützen, auch nach dem Kurs in Bewegung zu bleiben, werden zwei Follow-up-Termine angeboten.


Methoden
Gemeinsame Bewegung in der Natur in angepasster Form und Geschwindigkeit und unter Berücksichtigung individueller Voraussetzungen und Problemlagen.


Bemerkungen
Der Kurs findet bei jedem Wetter statt. Bitte ziehen Sie entsprechende Kleidung an. Es  werden keine Stöcke benutzt. Eine regelmäßige Teilnahme ist für den Einstieg in diese Bewegungsform notwendig.

 

 Im Rahmen des Projekts

Forum „Gesunde Hochschule“ 

Kursleitung
Katharina Neureuter, Physiotherapeutin und Gesundheitspädagogin
Veranstalter FRAUW
TN-Zahl max. 20
Uhrzeit       17:15 – 18:15 Uhr
Termine     
jeweils dienstags, 25.04. – 11.07.17 (nicht am 06.06. und 13.06.17), Follow-up am 26.09. und 10.10.17, 12 Termine
Ort 

Treffpunkt Parkplatz "Wolfswinkel"

Bus: Linie 10, Haltestelle „Hofackerstraße“

Breisgau S-Bahn: Haltestelle „Freiburg Messe/Universität“ oder „Freiburg-West/Landwasser“

 

ANMELDUNG