Sie sind hier: Startseite Kursprogramm nach … Kommunikation und … Projekte auf dem Prüfstand: …

Projekte auf dem Prüfstand: Projektmanagement konkret und kompakt!

Wann 07.11.2017 um 09:00 bis
01.12.2017 um 12:15
Termin übernehmen vCal
iCal

Ich starte ein Projekt. Was brauche ich dafür?
Mein Projekt läuft ganz gut. Was kann ich einfacher und/oder besser machen?
Es knirscht und klemmt im Projekt. Wie kann ich das ändern?

Zielgruppe
Beschäftigte in administrativen und wissenschaftlichen Bereichen, die aktuell Projekte leiten, in Projekten mitarbeiten oder gerade ein Projekt beginnen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Ziele
Das Training liefert einen kompakten Überblick für die Anwendung von Projektmanagement in der Praxis. Ausgehend von den Projekten der Teilnehmenden werden die zentralen Werkzeuge und Methoden erläutert, Stolpersteine ausfindig gemacht sowie Zeitdiebe entlarvt und beseitigt. Die Teilnehmenden lernen so unmittelbar auf die eigene Projektarbeit angewandt Projektmanagement-Methoden kennen bzw. frischen diese auf und erhalten konkrete Wegweiser für ihre erfolgreiche weitere Projektarbeit.

Inhalte

  • Ein roter Faden und des Pudels Kern: Projekte mit Struktur und System
  • Mein Projekt: Inhalte, Umfeld, Status
  • Turbulenzen, Engpässe, Lösungen


Methoden
Trainer-Input, Übungen und Anwendungen, Arbeitsblätter nach Bedarf, Input der Teilnehmenden, Austausch in der Gruppe. Spezielle Wünsche und die konkrete Bedarfslage werden vor Ort abgefragt und das Training daraufhin ausgerichtet.

Bemerkungen
Achtung: Anmeldeschluss ist der 17.10.17.
 

Kursleitung Thomas Reipöler, Dipl.-Volkswirt, Projektleiter und Produzent
Veranstalter FRAUW
TN-Zahl max. 10
Termine und
Uhrzeiten
Dienstag, 07.11., 09:00 – 16:30 Uhr und
Freitag, 01.12.17, 09:00 – 12:15 Uhr (1 Tag plus 0,5 Tage Follow-up)
Ort    Liefmannhaus, Goethestr. 33, Freiburg

 

ANMELDUNG

 

Der Kurs ist bereits ausgebucht. Wir nehmen noch Anmeldungen auf die Warteliste.