Sie sind hier: Startseite Kursprogramm nach … Kommunikation und … Agiles Projektmanagement: Mit …

Agiles Projektmanagement: Mit Scrum!

Wann 05.04.2017
von 09:00 bis 17:00
Termin übernehmen vCal
iCal

Kerngedanke von Scrum – einer Methode des agilen Projektmanagements – ist, dass ein Projekt nicht von Anfang bis Ende präzise durchgeplant werden kann, sondern die Entwicklung iterativ in den sog. Sprints, erfolgt. Dies ermöglicht, in regelmäßigen Abständen den aktuellen Stand des Projektes zu prüfen, korrigierend einzugreifen und kurzfristig auf Änderungen oder Probleme zu reagieren. Scrum setzt auf selbstorganisierte Teams und regt kontinuierlich zur Reflektion und Verbesserung an.

Zielgruppe
Beschäftigte in administrativen und wissenschaftlichen Bereichen, die

  • bereits Projekte geleitet bzw. schon Projekterfahrung gesammelt haben
  • aktuell in komplexen Projekten mit unklaren Anforderungen arbeiten
  • mit Forschungsprojekten, Promotionen oder Dissertationen beschäftigt sind.


Ziele
Das Training zeigt auf, unter welchen Bedingungen Scrum eingesetzt werden kann und wie Scrum funktioniert. Wir klären die Unterschiede zwischen klassischem und agilem Projektmanagement. Wir prüfen ob Beides auch zusammen geht. Wir wollen schlussendlich herausfinden, ob Scrum für unsere eigenes Vorhaben geeignet ist und wenn ja, auf was wir achten sollten, damit es klappt.

Inhalte

  • Projekte: Sinn und Zweck, System und Struktur
  • Scrum: Prinzipien, Regeln, Handhabung
  • Das Beste aus beiden Welten: Klassisches und agiles Projektmanagement
  • Mein Projekt: Welche Methode, welches Vorgehen passt für mich?


Methoden
Trainer-Input, Übungen und Anwendungen, Arbeitsblätter nach Bedarf, Austausch in der Gruppe. Spezielle Wünsche werden vor Ort abgefragt und das Training daraufhin ausgerichtet.
 

Die Anmeldung für den Kurs ist jetzt geschlossen.

Kursleitung Thomas Reipöler, Dipl.-Volkswirt, Projektleiter und Produzent
Veranstalter FRAUW
TN-Zahl max. 12
Uhrzeit 09:00 – 17:00 Uhr
Termin Mittwoch, 05.04.17
Ort    Liefmannhaus, Goethestr. 33, Freiburg