Sie sind hier: Startseite Kursprogramm nach … Internes … Studentische und wissenschaftliche …

Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte: Einstellungsverfahren und Besonderheiten des Beschäftigungsverhältnisses

Wann 04.07.2017
von 09:00 bis 12:00
Termin übernehmen vCal
iCal

Zielgruppe
Alle Beschäftigten, die mit der administrativen Betreuung von studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräften betraut sind – ausgenommen die Einstellung studentischer Aushilfen in der zentralen Verwaltung, siehe hierzu die Fortbildung „Personaleinstellung: Ausschreibung und Einstellungsverfahren im Überblick“.


Ziele
Der Kurs klärt die wichtigsten Fragen zu Einstellungen von studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräften, z.B. welche Einstellungsunterlagen benötigt werden, Stundenvergütungen usw. Sie erfahren, worin sich die Beschäftigung studentischer und wissenschaftlicher Hilfskräfte von Tarifbeschäftigten unterscheidet. Auf Ihre individuellen Fragen wird eingegangen.

Inhalte

  • Allgemeine Vorschriften
  • Einstellungsunterlagen
  • Finanzierung und Stundenvergütungen
  • Höchstbeschäftigungsdauer und Arbeitszeit
  • Sozialversicherung
  • Jahressonderzahlung
  • Urlaub
  • Aufenthaltserlaubnis/Arbeitserlaubnis bei Beschäftigung von Ausländer/innen
  • Kündigung/vorzeitiges Ausscheiden

 

Methoden
Präsentation, Diskussion
 

Kursleitung Andrea Feser und Nadine Barth, Abteilung Personalentwicklung und wissenschaftliche Hilfskräfte, Universität Freiburg
Veranstalter    FRAUW
TN-Zahl max. 20
Uhrzeit    09:00 – 12:00 Uhr
Termin  Dienstag, 04.07.17
Ort    Rektorat, Fahnenbergplatz, Senatssaal, 2. OG