Sie sind hier: Startseite Kursprogramm 2018 nach … Sprachen Englisch für Verwaltungskräfte: …

Englisch für Verwaltungskräfte: Sicher mündlich und schriftlich kommunizieren

Wann 18.09.2018 um 08:00 bis
18.12.2018 um 09:30
Termin übernehmen vCal
iCal

Zielgruppe
Beschäftigte im administrativen Bereich mit soliden Vorkenntnissen entsprechend Ende A2/Anfang B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens. Zur Sicherung des passenden sprachlichen Niveaus führen wir auf Wunsch einen Einstufungstest durch. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an Beatrice Varges, Tel. 203-6885, beatrice.varges@wb.uni-freiburg.de


Ziele
Ziel dieses Kurses ist, Sie im täglichen Umgang mit englischsprachigen Gästen und Studierenden sicher und selbstbewusst zu machen. Sie festigen und erweitern Ihre Sprachkenntnisse so, dass Sie in typischen Situationen Ihres Arbeitsalltags schriftlich und mündlich kommunizieren können.


Inhalte
Die Kursinhalte richten sich nach den Themen und Situationen, die Sie aus Ihrem beruflichen Alltag in den Unterricht einbringen. Beispiele können sein:

  • Besucher empfangen, andere Kolleg*innen vorstellen, den Weg zum Institut/zur Einrichtung erklären
  • Vorstellung des Arbeitsbereichs/der Einrichtung
  • Anfragen am Telefon oder per E-Mail bearbeiten, Termine vereinbaren
  • Nachrichten für Dritte entgegennehmen bzw. Nachrichten von Dritten weitergeben. Grundlagen der schriftlichen Kommunikation per E-Mail: Betreffzeile, Anrede- und Grußformeln, Anhänge und Weiterleitungen
  • Nützliche Redewendungen in der mündlichen und schriftlichen Kommunikation
  • Diplomatie und Umgang mit Beschwerden
  • Das Hauptaugenmerk liegt auf den realen Sprech- und Schreibanlässen der Teilnehmenden. Wortschatz und Grammatik werden entsprechend den Bedürfnissen der Gruppe anhand der konkreten Situation gelernt und geübt.


Methoden
Sie sammeln im Vorfeld Beispielsituationen aus Ihrem persönlichen beruflichen Alltag und senden diese bitte bis spätestens 11.09.18 an robert.burrows@web.de. Im Kurs erarbeiten Sie einzeln, in Partnerarbeit oder in Gruppen angemessene sprachliche Muster. Diese werden geübt, variiert und ggf. ergänzt. Bitte planen Sie eine Stunde pro Woche für Hausarbeiten und selbständiges Lernen ein.


Bemerkungen
Bitte stellen Sie vorab sicher, dass Sie durchgehend teilnehmen und mitarbeiten können. Es wird die Bereitschaft erwartet in kleinen Gruppen und mit wechselnden Partner*innen zu arbeiten.

 

Kursleitung Robert Burrows, freier Sprachtrainer
Veranstalter Interne Fort- und Weiterbildung
TN-Zahl max.16
Uhrzeit 08:00-9:30 Uhr
Termine Jeweils dienstags, 18.09.18  – 18.12.18, 13 Termine
Ort
Breisacher Tor, R 107



ANMELDUNG

Die Anmeldung wird erst ab 27.06.18, 9:00 Uhr möglich sein.