Sie sind hier: Startseite Fortbildungsprogramm … Kommunikation und … Gewissheit in der Ungewissheit …

Gewissheit in der Ungewissheit - stärkenbasierte Perspektiven jenseits befristeter Arbeitsverträge

Wann 18.09.2018 um 08:30 bis
05.12.2018 um 13:00
Termin übernehmen vCal
iCal

Zielgruppe
Mitarbeiter/innen der Universität mit befristetem Arbeitsverhältnis

Ziele
Durch eine große Zahl befristeter Arbeitsverhältnisse entsteht regelmäßig ein großer Ressourcenverlust auf individueller und organisatorischer Ebene an der Universität. Wesentliche Zielsetzung des Seminar-Workshops ist das Generieren und Gestalten individueller Handlungsfähigkeit für Personen mit befristeten Arbeitsverträgen – Motto: in die Aktivität kommen und in der Aktivität bleiben.


Inhalte
Aufbauend auf den eigenen Stärken der betreffenden Mitarbeitenden werden individuell Strategien für persönliche Berufsperspektiven entwickelt und die Umsetzung gemeinsam reflektiert. Vermittelt werden grundlegende (Er-)Kenntnisse aus der Positiven Psychologie und der aktuellen Entrepreneurship-Forschung (Stärken-Paradigma und Effectuation-Prinzip). Der Fokus liegt auf der persönlichen Ebene, über rechtliche und betriebliche Hintergründe können keine Angaben gemacht werden

  • Einführung in die Grundlagen und Entwicklung eines eigenen Stärkenportfolios
  • Gestaltung und Kommunikation des persönlichen Wertangebotes
  • In die Handlung kommen mit agilen Methoden
  • Erfahrungen austauschen und eigenes Vorgehen anpassen


Methoden
Impulsvorträge, angeleitete Selbstreflexion, kollegialer Austausch, Arbeit an konkreten Beispielen aus dem eigenen Arbeitsumfeld. Der Kurs basiert auf Ansätzen der Positiven Psychologie der Arbeits- und Organisationspsychologie und ist konsequent erfahrungs- und stärkenbasiert sowie kompetenz- und umsetzungsorientiert angelegt.
Die Kursteile bauen aufeinander auf, daher ist eine Teilnahme an einzelnen Blöcken nicht möglich.

Kursleitung Dr. Markus Strauch, Diplom-Psychologe,
Gründungs-Akademie und
Dr. Heinrich Stülpnagel,
Transfer-Coach an der Universität Freiburg
Veranstalter Interne Fort- und Weiterbildung
TN-Zahl max. 14
Termine und Uhrzeiten Dienstag, 18.09.2018, 8:30 – 13:30 Uhr
Mittwoch, 17.10.2018, 09:00 – 13:00 Uhr
Mittwoch, 05.12.2018, 09:00 – 13.00 Uhr
Ort Liefmannhaus, Goethestr. 33, Freiburg