Sie sind hier: Startseite Fachtage - … Sexuelle Belästigung am …

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Sexuelle Belästigung, Gewalt und Stalking sind leider auch an Hochschulen Realität. Die Folgen sind für die Betroffenen gravierend. Information und Weiterbildung unterstreicht das Wissen um mögliche Handlungswege und Anlaufstellen und hilft, eine diskriminierungsfreie Atmosphäre zu schaffen.

Zielgruppe

Auszubildende und Ausbilder:innen aller an der Universität Freiburg angebotenen Ausbildungsgänge

Ziele

Im Seminar erhalten Sie einen kurzen Überblick über die aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen und was Sie tun können, wenn Sie von Belästigung erfahren. Sie erfahren, welche Angebote und Hilfestellungen interne Ansprechstellen der Hochschule sowie externe Beratungsstellen anbieten und an wen bzw. wohin Sie Betroffene weiter verweisen können. 

Inhalte

  • Hinführung an und Einführung in die Thematik
  • Begriffliche Einordnung
  • Rechtlicher Hintergrund
  • Informations- und Meldewege innerhalb und außerhalb der Universität

 

Methoden

Vortrag und Diskussion

 

Kursleitung

Claudia Winker, N.N. Frauenhorizonte

Veranstalterin

AG Ausbildung Universität Freiburg

TN-Zahl

2 Gruppen à max.35

Uhrzeit

15:30 – 16:30 Uhr

Termin

Donnerstag, 06.10.2022

Ort

Peterhofkeller und KG III, Hörsaal 3044