Sie sind hier: Startseite Kursprogramm nach … Internes … SuperX: Datenauswertung in den …

SuperX: Datenauswertung in den Bereichen Lehre und Personal

Wann 23.05.2017
von 09:00 bis 15:00
Termin übernehmen vCal
iCal

SuperX/HISinOne-BI ist das Online-Informationssystem der Universität Freiburg, in dem Daten aus den verschiedensten Quellen (z.B. HIS-SOS, HIS-SVA) zusammengestellt und zum Abruf angeboten werden. Es ermöglicht die eigenständige Erstellung und Auswertung von Daten und Statistiken.

Zielgruppe
Neue Beschäftigte aus der zentralen Universitätsverwaltung und der Verwaltung in den Fakultäten, die SuperX noch nicht kennen sowie Beschäftigte, die bereits erste Erfahrungen mit dem System haben und ihre Kenntnisse vertiefen möchten.

Ziele
Sie erlernen einen sicheren Umgang mit den wichtigsten Funktionen der Anwendung SuperX. Ein Schwerpunkt liegt auf möglichen Datenauswertungen sowie deren Interpretation und Weiterverarbeitung. Bei dieser Schulung handelt es sich um eine Grundlagenschulung, in der die verschiedenen Datenbereiche vorgestellt und anhand von Aufgaben vertieft werden.

Inhalte

  • Grundlagen von SuperX
  • Erlernen der Funktionalitäten (Selektion, Ausgabe und Export der Daten)
  • Kennenlernen der Datenbereiche
  • Studierende
  • Absolventen
  • Personal
  • Datenanalyse und Weiterverarbeitung

 
Es besteht die Möglichkeit, individuelle Fragen im Kurs zu klären.

Methoden
Präsentation und Übungen am PC

Bemerkungen
Bitte beachten Sie, dass für Finanzauswertungen (SAP-Berichte) gesonderte Schulungen angeboten werden.


Die Anmeldung für diesen Kurs ist bereits geschlossen.

Kursleitung Christoph Litz und Niki Schmitt Informationsmanagement (Dezernat 1), Universität Freiburg
Veranstalter    FRAUW
TN-Zahl max. 14
Uhrzeit    9:00 – 15:00 Uhr
Termin  Dienstag, 23.05.17
Ort    Rechenzentrum, UG, R -100
Qualifizierung Professionelles Office-Management