Sie sind hier: Startseite Weitere Angebote Interne Weiterbildungsangebote

Interne Weiterbildungsangebote

Hier finden Sie Informationen zu weiteren Einrichtungen der Universität, die sich mit Fort- und Weiterbildungsangeboten an Beschäftigte der Universität wenden.

Wissenschaftliche Weiterbildung und Gasthörerstudium (FRAUW)

Gasthörerstudium
Das Gasthörerstudium ermöglicht Gasthörenden die Teilnahme an ausgewählten Vorlesungen und Sprachkursen des regulären Studienbetriebs der Fakultäten, eine Gebühr von 50€ wird semesterweise für bis zu vier Fächer erhoben.


Wissenschaftliche Weiterbildung
Einrichtungen der Universität sowie des Universitätsklinikums bieten kostenpflichtige berufsbegleitende Weiterbildungen zu berufsbezogenen Themen an. Dazu gehören weiterbildende Masterstudiengänge, Modul- und Kontaktstudien, Weiterbildungskurse sowie Zusatzausbildungen. Zielgruppe der wissenschaftsbasierten Formate sind Personen in und außerhalb der Universität, die auf Basis Ihrer Berufstätigkeit eine wissenschaftliche Qualifizierung oder Spezialisierung auf universitärem Niveau anstreben oder die kein Vollzeitstudium wahrnehmen können.

Abteilung Hochschuldidaktik

Die Abteilung Hochschuldidaktik bietet ein breites Spektrum zur Förderung der Lehrkompetenzentwicklung und Verbesserung der Lehre an. Das hochschuldidaktische Workshop- und Beratungsangebot steht allen Lehrenden der Universität Freiburg offen und ist verknüpft mit dem „Hochschuldidaktikzentrum der Universitäten des Landes Baden-Württemberg (HDZ)“. Über das Workshopprogramm zu verschiedenen Aspekten des Lehrens und Lernens, die Beratung zu individuellen Anliegen oder maßgeschneiderte Veranstaltungen für Institute und Fakultäten hinaus besteht die Möglichkeit, das modular aufgebaute, ministerielle „Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik“ zu erwerben. Es umfasst ein didaktisch-methodisch begründetes Zusammenspiel verschiedener Formate wie Workshops, Lehrhospitation und individueller Reflexion.

Freiburg Research Services

Die Stabsstelle Freiburg Research Services (FRS) umfassen  EU-Büro, Internationale Graduiertenakademie (IGA) und Science Support Centre (SSC). Die FRS stehen den Wissenschaftler*innen der Universität Freiburg von Promotionsinteressierten bis zu etablierten Professor*innen in allen Belangen der Forschungsförderung zur Seite. Sie bieten sowohl ein überfachliches Qualifizierungsprogramm für Promovierende als auch ein überfachliches Qualifizierungsprogramm für promovierte Wissenschaftler*innen an. Darüber hinaus gibt es für Promovierende und promovierte Wissenschaftler*innen individuelle Coachings und ein Mentoring-Programm. Zudem werden Schulungsreihen und Informationsveranstaltungen über alle Förderprogramme der Europäischen Union durchgeführt.

Rechenzentrum der Universität, Servicestelle E-Learning

Das Rechenzentrum gehört zu den zentralen Einrichtungen der Universität. Als IT-Kompetenzzentrum bietet es ein breites Spektrum an Informations- und Kommunikationsleistungen. Die Abteilung E-Learning im Rechenzentrum ist die zentrale Anlaufstelle der Universität Freiburg für Fragen zum Einsatz digitaler Medien in Lehre und Weiterbildung. Sie führt u.a. kostenfreie Kurse für Beschäftigte der Universität sowie Beratungen und Schulungen durch. Gemeinsam mit der Abteilung Hochschuldidaktik bietet sie zudem ein hochschuldidaktisches Qualifizierungsprogramm im Bereich E-Learning für Lehrende der Universität Freiburg an.

Fachbereich Fortbildung des Universitätsklinikums Freiburg

Der Fachbereich Fortbildung bietet ein breites Spektrum an Qualifizierungsmaßnahmen an. Beschäftigte in der Verwaltung der Universität Freiburg sind berechtigt, an den IT-Seminaren teilzunehmen. Informationen zum aktuellen für Universitätsbeschäftigte buchbare Seminarprogramm finden Sie hier. Die Kosten werden von der Internen Fort- und Weiterbildung (IWB) wie folgt übernommen: pro Person und Jahr im Rahmen von maximal drei halben Tagen .
Der Fachbereich Fortbildung stellt aktuell sein Teilnehmermanagment um. Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihrer persönlichen Daten, der gewünschten Fortbildung mit Datum und Ihrer Einrichtung per Mail an bei der an.

Medienproduktion über das Medienzentrum/Universitätsbibliothek

Das Medienzentrum bietet für Universitätsmitarbeiter*innen Einführungen zu folgenden Themen an:

    • Filmen mit Videokameras
    • Videoschnitt
    • Digitale Fotografie und Bildbearbeitung
    • Digitale Tonaufnahmen und -bearbeitung
    • Produktion von Erklärvideos
Auf folgender Seite können Sie die Kursinhalte einsehen und sich anmelden (über HISinOne, bitte nehmen Sie bei Fragen zu Inhalten oder zur Belegung Kontakt mit dem Medienzentrum auf):