Sie sind hier: Startseite Fortbildungsprogramm … Internes … Finanzbuchhaltung und …

Finanzbuchhaltung und Universitätskasse Freiburg: Buchhaltung und Zahlungsverkehr im Überblick, Kurs 2

Wann 09.10.2018
von 09:00 bis 13:00
Termin übernehmen vCal
iCal

Zielgruppe
Diese Angebot richtet sich ausschließlich an Verwaltungsbeschäftigte (einschließlich Auszubildende) aus allen universitären Einrichtungen.

Ziele
In der Veranstaltung werden alle wichtigen Grundlagen und Abläufe behandelt, die bei der Mittelbewirtschaftung und Erstellung der Kassenanordnungen/Kontierungsblätter zu berücksichtigen sind, um den Vorgaben der Landeshaushaltsordnung (LHO) zu entsprechen.

Inhalte

  • Abläufe in der Finanzbuchhaltung (vom Eingangsstempel bis zur Ablage)
  • Wer ist für Sie zuständig: Debitoren-, Kreditoren- oder Anlagenbuchhaltung?
  • Die EDV-Systeme in der Finanzverwaltung und Ihr Zusammenspiel: Was tragen Sie als Buchungsstelle ein (Kostenstelle, Fonds, Projekt)?
  • Unterschriften und Anordnungsbefugnis
  • Abgrenzung Bestellung über Webfrontend SRM (mit Nacherfassung) zum Formular Kontierungsblatt Kreditoren UK-A
  • Kassenformulare online und dazugehörige Anlagen: UK-A bis UK-V: Was zählt als begründende Unterlage?
  • Dauerbelege
  • Umbuchungen und Interne Verrechnungen
  • Barbelege
  • Sie erwarten einen Zahlungseingang / Spende – was ist zu tun?


Methoden
Präsentation

 

Kursleitung Team der Finanzbuchhaltung  und Universitätskasse, Universität Freiburg
Veranstalter Interne Fort- und Weiterbildung
TN-Zahl max. 20
Uhrzeit  09:00 – 13:00 Uhr
Termin    Dienstag, 09.10.18
Ort 

Rektorat, Senatsaal, 2. OG



ANMELDUNG

Die Anmeldung wird erst ab 27.06.18, 9:00 Uhr möglich sein.